Uni / School Supplies Haul | #Back2School

Hallo ihr Lieben 👋😊

Heute stelle ich mal meine bestellten Sachen für das Studium vor, da die Bestellung ankam und dies, eventuell andere bei der Besorgungen von Schulsachen inspirieren könne. 😊
Es wird bestimmt einige Kleinigkeiten geben, wie A6/A7-Karteikarten oder Druckbleistiftminen, die ich jetzt nicht bestellt habe, aber bestimmt zum nachgekauft werden.
Fangen wir mal an! 😃

Ich habe mich in die Ghaphic Pastels (Version Mix) Reihe von Herlitz verliert. Ich sah es so auf deren Homepage und auf Instagram – da kam mir dies in dem Kopf: "Ich will diese Reihe haben!!". So kamen der Ordner, die Gummizugmappe und der my.book.flex in A4 in den Warenkorb.
An sich werde ich versuchen die handschriftliche Organisation so minimal wie möglich zu machen, damit weniger Chaos anfällt (und weniger Gewicht zum Schleppen habe).
Für den my.book.flex habe ich mir auch Refills gekauft, da dies sich preislich angeboten haben.

Ihr werdet merken, dass die Pastell-Farben mich trotz meiner Lieblingsfarbe Bordeauxtotal gefixt haben. Irgendwie ambivalent, aber das bin nur ich…😅 und so kamen noch einige Sachen von Stabilo mit. Einerseits das Pen 68 Pastel-Set (wofür ich sogar aus Schusseligkeit extra Versand gezahlt habe… 😅😳) und den Point 88 in Apricot, der im Point 88 Pastel-Set ist.

Und dann kam noch die eine Sache mit den Stift, mit dem man einfach alles schreiben möchte. Da ich seit einer Weile in der FH mit einen schwarzen Stift schreiben möchte, habe ich mir einerseits in dreifacher Ausführung der Gel Hybrid von Pentel mit der Strichstärke 0,3 mm und den my.pen radierbarer Tintenroller-Set von Herlitz besorgt. Mein alter Frixion Pilot ist langsam für den Müll und da wollte ich mal was anderes ausprobieren.

Es wird noch einen zusammenfassenden Post mit allen meinen Uni-Sachen / School Supplies geben, sodass mal ein Überblickt herrscht! 😊😋

Wie fandet ihr den Haul?
Was wollt ihr noch im Bezug der Reihe #ErstiLife sehen?
Schreibt es gerne in die Kommentare! 💬😊👍

See ya~
Edit 20. August:
Ich habe diesen Post vor ca. 3 Wochen geschrieben und hatte mir erhofft, dass ich es so schnell wie möglich posten könnte, was jedoch durch leichte Beschädigungen und ein nicht in der richtigen Stückzahl gelieferten Stift - und somit die vergeblicher Versuche dies mit dem Online-Shop zu klären - eine Weile auf Eis gelegt werden muss. Deshalb rate ich aus meiner Erfahrung die Besorgung dieser Sachen bei solchen "Büro-Shops" eher ab.

Popular Posts

Mein Leben nach Problemen und endgültigen Aus

Meine "epische" Suche nach einer WG-Zimmer + Immatrikulation | #ErstiLife